SMART UV-LUFTREINIGER POTOK 300 04

  • Luftdurchsatz: 570 м3/h
  • Empfohlene Raumgröße bis 185 m2*

Die Luft wird direkt im Gerät durch die Strahlung der UV-Lampen entkeimt. Spezielle Glas- und Konstruktionsmerkmale unserer antibakteriellen UV-Lampen sorgen für eine Null-Ozon-Emission, was die POTOK-Luftreiniger sicher für Menschen, Tiere und Pflanzen macht.

*Raumhöhe - 2,4 m.

Hoher Wirkungsgrad

Durch innovative Anordnung der Lampen

Schützt vor Viren

Einschließlich SARS-CoV-2

Mobilität

Bequem und leicht an den gewünschten Ort zu bringen

Filter der Klasse F5

Erfasst Partikel ab 1 Mikrometer, einschließlich Allergene, Pollen, Pilz- und Schimmelpilzsporen, Bakterien, Staub, Tierhaare

Fernsteuerung

Kostenlose mobile App verfügbar

-INTEGRIERT IN EIN "SMART HAUS", SMART PRODUCTION

Meist gestellte Frage.

Die UV-Grunddosis für die Luftdesinfektion in Büro- und Geschäftsgebäuden soll 2,5 MJ/cm2 betragen. Da die UV-Dosis schrittweise bis zu 100 MJ/cm2 ansteigt, wird die Luft als steril angesehen.

Selbst bei Geräten mit HEPA-Filter, bei denen der Wirkungsgrad gleich oder größer als 99,99 % ist, beträgt die zur vollständigen Desinfektion erforderliche UV-Strahlungsdosis 40 MJ/cm2.

Bei richtiger Auslegung können Ultraviolett-Systeme die von HEPA-Filtern eingeleitete Luftdesinfektion effektiv ergänzen. In solchen Geräte müssen allerdings sehr leistungsstarke Lampen installiert werden, deren Anzahl der Geschwindigkeit des Luftstroms entsprechen muss. Es reicht nicht aus, eine kleine Lampe zu verwenden. Die Verwendung solcher Lampen dient nur Marketingzwecken und der Entsprechung des neuesten Trends

Zwei grundlegend unterschiedliche Technologien, die weltweit in Luftreinigern zum Einsatz kommen, aber unterschiedlich an die Aufgabe rangehen.

Die relative Seltenheit der UV-Desinfektion ist hauptsächlich auf den Irrglauben zurückzuführen, dass HEPA-Luftfilter ausreichen, um Räume mit steriler Luft zu versorgen.  Beim Umgang mit Viren mit einer Größe von 0,1 bis 0,4 Mikrometern, einschließlich des berüchtigten SARS-CoV-2-Virus, versagen selbst die besten Filtertechnologien.  Im Gegensatz zu Filtern kann die UVC-Technologie sie effektiv deaktivieren.

Luftreiniger mit HEPA-Filtern fangen Staub, Allergene und Pilzsporen in der Luft perfekt ein, sind jedoch im Kampf gegen Viren unwirksam.  Im Gegensatz dazu beseitigen UVC-Reiniger Bakterien, indem sie deren DNA und RNA zerstören, während hochwertige Filter der F5-Klasse Mikroorganismen und Partikel ab 1 Mikrometer zurückhalten.

Eigenschaften:

  • Anzahl der Lampen - 16
  • Lebensdauer der Lampen - 9000 Stunden
  • Typ der UV-Lampen - Bakterientötend, ozonfrei
  • UV-C-Entkeimung - 99.9% Wirkungsgrad
  • Geräuschpegel - 40 dB
  • Netzanschluss - 220V/50Hz
  • Leistung - 242W
  • Abmessungen (H,B,T) - 450 х 185 х 540mm
  • Gewicht - 11 kg
  • Platzierung - Tisch, Wandmontage
  • Betriebsbedingungen - von +5°C bis + 40°C
  • Smarte Steuerung - W-lan Intelligent
  • Garantie - 2 Jahre

Warum sollten Sie mit uns zusammenarbeiten?

  • Wir produzieren UV-Luftreinigungssysteme, die bewährte Technologien und moderne Entwicklungen im Bereich der UV-Desinfektion und Elektronik kombinieren. Unsere Produkte entsprechen den Normen der Europäischen Union und erfüllen die Anforderungen an Umwelt und Gesundheitssicherheit.
  • Die Luftreiniger „Potok“ basiert auf der Ultraviolett-Technologie, die die Luft zu 99,9 % desinfiziert und kann in Wohn-, Geschäfts-, Bildungs- und religiösen Räumen verwendet werden.
  • Wir sind Mitglied der International Ultraviolet Association (IUVA) und beteiligen uns aktiv an deren Aktivitäten, Forschung und Entwicklung.